Mittwoch, 13. Mai 2009

Japanische Kosmetik...

Hallo! :-)
Nach einer kleinen Blogpause bin ich wieder da! In der Zwischenzeit war ich aber nicht untätig und so wird es in der nächsten Zeit eine ganze Menge neuer Garne und anderes anzuschauen geben. Also schaut immer mal wieder vorbei!



Vor kurzem habe ich mir einige Pflege- und Kosmetikprodukte aus Japan bestellt und bin begeistert!
Die Produkte sind absolut hochwertig und nicht zuletzt liebe ich die optische Gestaltung!



1. Waschcreme und Gesichtspflegemilch von Sana.
Ohne Parfum und Farbstoffe. Mineralölfrei. Zaubert eine sehr zarte Haut und ist sogar bei sehr empfindlicher Haut und Allergien hervorragend verträglich!

2. Peelinghandschuh aus Seide für Gesicht und Körper



3. Oilblottingpaper von Kosè

4. Parfumcreme in Häschendose mit Pfirsichblütenduft. So süß!

Kommentare:

Cherryblossom hat gesagt…

Lily-Häschen, wo hast du denn diese tollen Dinge bestellt? *liebäugels* Die Häschendose ist ja allerliebst!

Alisa hat gesagt…

Wie schön! Die Japaner haben eigentlich in allen Alltagsdingen schöneres Design - ich erinner mich noch, bei Mme du Jard Nahtauftrenner, Scheren etc. von Clover gesehen zu haben, mit supersüßen Blümchendesigns.

Das Häschen-Döschen passt ja zu dir! ^_^

Filiaumbrae hat gesagt…

Oh ist das alles herzallerliebst *träumseufzel*
Das hat alles einen seeeehr großen Haben-Will-Faktor :)

Viele liebe Grüße