Freitag, 10. April 2009

Broken time...

Bei picto create gab es vor ein Kurzem wieder einmal ein farblich sehr inspirierendes Bild, zu dem ich auch gleich ein Wolle gesponnen habe.



Um diese ungewöhnliche Kombination von Türkis und Rostbraun wiederzugeben habe ich türkisfarbenes Merino mit einer wunderschönen in Grün- und Brauntönen schillernden Maulbeerseide und etwas Hanf zusammenkardiert.
Diese Mischung wurde als "wrapped single" mit einem braunen Nähfaden ausgesponnen.



Die Wolle (die, wie ich finde von Farbe und Struktur sehr an den Halbedelstein "Türkis" erinnert) hat bei einem Gewicht von 34 Gramm eine Lauflänge von ca. 25 Metern.

Kommentare:

Line hat gesagt…

Wow! Die ist dir wieder mal wunderschön gelungen! Und das mit dem Türkis paßt sehr gut finde ich. Ich bewundere jede einzelne deiner Kreationen.

Cherryblossom hat gesagt…

Ooooh! Die Wolle ist ja superhübsch! Ich steh ja eh so doll auf die Braun-Türkis-Variationen. *Däumchenheb*